Schulsystem Schweiz

Schulsystem Schweiz

Das schweizerische Schulsystem unterscheidet sich im Vergleich zu Schulsystemen anderer Staaten darin, dass für viele sehr anerkannte Berufe nicht der Weg über ein Studium führen muss. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, ein Diplom auf der Tertiärstufe zu erreichen.

Dies macht das System zwar auf den ersten Blick unübersichtlich, ergibt aber auch viele Möglichkeiten, einen individuellen Weg zu wählen. Das schweizerische Schulsystem eröffnet Chancen, berufliche Weiterbildung, praktischen Fertigkeiten (Berufslehre) und theoretische Kenntnisse (Bildung an Hochschule oder höhere Fachschulen) zu kombinieren.

Kurz ausgedrückt:

"Viele Wege führen nach Rom"

Links

Schweizerische Konferenz der Kantonalen Erziehungsdirektoren
http://www.edk.ch

Kanton Aargau, Departement Bildung, Kultur und Sport
https://www.ag.ch