News

Sportmorgen Mittelstufe

Trotz Wolken am Himmel und unsicherer Regenprognose waren am Spiel- und Sportmorgen bereits beim Start in der Turnhalle viele motivierte Gesichter zu sehen. Die Fünftklässler hatten das Aufwärmen geplant und brachten die rund 100 Schülerinnen und Schüler beim gemeinsamen Tanzen ein erstes Mal ins Schwitzen.

Danach verteilten sich alle auf die sechs Posten, bei denen neben sportlichem Einsatz auch Teamfähigkeit und Geschicklichkeit gefragt waren.

Zum Glück fielen erst kurz vor Schluss die ersten Regentropfen. So bleiben uns auch vom diesjährigen Spiel- und Sportmorgen viele lustige Erinnerungen.



zurück