News

Projektwoche "Weltreise"

Einmal um die Welt, bitte!

Für die Ennetbadener Schüler blieb das kein Reisetraum, sondern eine Traumreise durch die verschiedensten Länder der Welt. Ob Südafrika, England, Island, Kanada oder gar Kirgistan: Die Kinder konnten vom Kindergarten bis zur 6. Klasse in altersdurchmischten Gruppen Neues und Spannendes aus mindestens zwei der zu besuchenden Ländern kennenlernen. 

Im Schulhaus ist es noch still aber nicht ruhig:  Man hört ein Geklapper in der Küche: Hier werden ungarische Langos gekocht, um die Ecke hört man Kinder auf finnisch zählen: yksi, kaksi, kolme…Italienische Nudeln werden gleichzeitig durch die Presse gedreht wie anderorts isländische Geysire beobachtet werden, Scotland Yard bringt ebenso spannende Momente wie das tiefe Schweizer Tal hervor und chinesischer Tee schmeckt nicht weniger bekömmlich wie ein indonesischer Fruchtcoktail. 

Bis am Freitag blieb es spannend: Sämtliche Länder präsentierten die jeweilige Flagge im Grossformat, unterstrichen durch eine kleine Darbietung, welche Ländertypisches zeigte. Das gemeinsame Lied brachte die Weltreise zu einem Ende und somit die Kinder in die Herbstferien. Vielleicht in ein unbekanntes Land….

Bildergalerie



zurück