News

Projektwoche 2019

Tanz, Musik, Farben und viele lachende Kinder. Vom 26. bis 30. August 2019 fand die jährliche Projektwoche statt und die Kinder konnten von verschiedenen Workshops und Ateliers profitieren. Durch das grossartige Wetter waren einige Gruppen in der freien Natur im Einsatz, wodurch die Vielfalt der Angebote noch mehr zum Vorschein kam. Der Schueli wurde kurzerhand als Tanzstudio genutzt und Musik erklang, welche zum Mitmachen animierte. Einige Kinder besuchten einen Sprayworkshop, andere wiederum färbten ihr individuelles Batik-T-Shirt. Die Wände wurden mit den Kunstwerken der Kinder dekoriert und erfüllen seither die Räume mit neuem Leben. Ob mit selbstgebastelten Schiffen und Fischen oder durch verschiedene Maltechniken, von Tag zu Tag wurde die Projektwoche sichtbar und hörbar lebendiger.

Anlässlich des Dorffestes «Ännet» hat die Schule ein weiteres gemeinsames Projekt realisieren können. Alle Kinder vom Kindergarten bis zur 6. Klasse besuchten während der Projektwoche die Tanzproben in der Turnhalle. Die drei Bewegungsszenen wurden klassenübergreifend einstudiert und am Freitag den Mitschülerinnen und Mitschülern das erste Mal auf der Bühne vorgeführt. So fand ein gemeinsamer Abschluss einer ereignisreichen Woche statt.   

 Die Projektwoche hat bewegt und bunte Spuren hinterlassen.

Bildergalerie



zurück