News

Herbstbummel Mittelstufe

Am 5. November 2018 ging die ganze Mittelstufe der Schule Ennetbaden an den Herbstbummel.

Von der Schule aus ging die Treppe Richtung Känzeli. Einmal dort angekommen, genosssen alle die Aussicht. Man sah allerdings nicht sehr weit wegen des leichten Nebels am Morgen. Dann ging es weiter auf der anderen Seite des Berges hinab, aus dem Wald hinaus, über eine Strasse und dann einem Waldweg entlang.

Sie liefen immer weiter, bis sie irgendwann am Forsthaus Freienwil ankamen. Dort hatten alle erst mal Pause. Es wurde gegessen, gespielt, geredet und gelacht. Nach etwa 20 Minuten ging die Wanderung weiter. Der Weg führte durch Dornen und Gestrüpp. Kurz darauf kam man aus dem Wald heraus und lief dem Wald entlang in Richtung Ennetbaden zurück.

Nach dem Ebnihof ging es einen Weg hinab bis sie wieder vor der am Morgen überquerten Strasse standen. Dann ging es wieder zurück zum Känzeli und von dort aus wieder zur Schule.

Etwas müde, aber gut drauf gingen von der Schule aus alle wieder nach Hause.

T. T. (6. Klasse)

Bildergalerie



zurück